zum Video
zum Video

Stosa

www.stosacucine.com

Kategorie: Bausatzmöbel
Automationsgrad: Halb-automatisch

Ziel

1. Personaleinsatz optimieren und Fehlerquote senken
2. Leistung von 3 Stck./ Min bei Losgröße 1
3. die Qualität der Verpackung verbessern und das Retourwarenvolumen senken

Lösung

1. Entwicklung einer hoch automatisierten Anlage mit Einsatz von 1 Arbeitskraft an der Zusammenführungsstation
2. Installation eines automatischen Karton-Handling-Systems sowie automatischem Kartonaufrichter- und verschliesser
3. Durch Fertigung einer Verpackung nach Maß und Einsatz eines automatischen Kartonverschliessers ist die neue Verpackung ansprechender und qualitativ hochwertiger als die zuvor verwendete Verpackung

Module/Stationen

1Kartonfertigung

Kartonfertigung

Die Anlage wurde mit einer Kartonschneidemaschine Model  Evo ausgerüstet, die mit 4 Breiten Endloswellpappe beschickt wird. Am Ausgang der Kartonschneidemaschine befördert ein motorgesteuertes Transportband die gefertigten Kartons an das Karton-Handling-System.

TECHNISCHES DATENBLATT

2Karton-Handling-System

Karton-Handling-System

Das Karton-Handling-System ist die 2. Station der Anlage. An dieser Station werden die Kartons um 90° gedreht und an den Kartonaufrichter FM410 weiterbefördert.

3Kartonaufrichter FM410

Kartonaufrichter FM410

Hier wird der Karton zunächst durch ein Zentriersystem korrekt ausgerichtet bevor er in den Aufrichter befördert wird. Das besondere an diesem Aufrichter ist, dass er sich automatisch an alle Kartongrössen anpasst und keine Justierung von Hand erfolgen muss.

TECHNISCHES DATENBLATT

4Zusammenführung Packgut/Karton

Zusammenführung Packgut/Karton

Es ist nur ein Mitarbeiter erforderlich, um das Packstück in den Karton zu legen, der aus der Station FM410 kommt. Die Zusammenführung von Packgut/Karton erfolgt händisch auf einem 3500 mm langen motorisierten Förderband, bevor das so verpackte Stück in den Kartonverschliesser CM410 eingeführt wird.

5Kartonverschliesser

Kartonverschliesser

Die in den Kartons verpackten Packstücke werden anschließend an den Kartonverschliesser CM410S befördert.
Die Anlage CM410S verschließt Kartonformate Fefco 410. Die Längs- und Querlaschen werden mit Heisskleber verklebt.

TECHNISCHES DATENBLATT

6Abladestation mit Etikettierung

Abladestation mit Etikettierung

An der Palettierstation wird der  Abladevorgang von Hand durchgeführt.  Dies ist die letzte Station der Anlage, an der auch eine automatische Etikettiermaschine vorhanden ist. Das Etikett wird oben auf dem Karton angebracht.

Technische Eigenschaften

  • F410
  • Flexibilität
  • 3 Stck/Min
  • MIN: L 500 X W 300 X H 35
    MAX: L 2500 X W 1150 X H 250
  • 1 Mitarbeiter