Pianca

www.pianca.com

Kategorie: Montierte Möbel
Automationsgrad: Vollautomatisiert

Ziel

Der Kunde trat an uns heran, weil er folgende Ziele zur Verbesserung seines Produktionsflusses anstrebte:
1. Steigerung der Produktivität der Verpackungslinie, an der alle Vorgänge händisch ausgeführt wurden.
2. Reduzierung umweltschädlicher Materialien wie Styroporschutzteile (VON HAND eingelegt und nicht recyclebar).
3. Optimierung der Ressourcen im Betrieb (nach dem MUDA und MURA Prinzip), im Hinblick auf Zeit- als auch Materialeinsatz
4. Senkung der Retourwaren
5. Fertigung einer ansprechenderen Verpackung, da der Kunde eine einwandfreie Verpackung mit einem qualitativ hochwertigen Produkt verbindet.

Lösung

Um den Anforderungen des Kunden zu entsprechen, wurde die Anlage wie folgt konzipiert:
1. Entwurf einer kundenspezifischen, vollautomatisierten Anlage zum Fertigen und Verschließen von Kartonformaten Fefco 201.
2. Der Transportschutz aus Styropor wurde zu 100% durch Puffer aus Wabenkarton ersetzt, die auf allen 4 Seiten an einer speziell dafür ausgerüsteten Station automatisch eingelegt werden.
3. Dieses System in Verbindung mit der Fertigung von Kartons nach Maß und Just-in-Time hat die Fertigungszeit für Verpackungen deutlich reduziert und die Produktivität erhöht (35 Sek./Karton).
4. Dank der stabileren Verpackung konnten die Transportschäden und somit das Volumen der Retourwaren von 12 auf 1 Fall pro Monat gesenkt werden.
5. Die Verpackung wurde sowohl ansprechender für den Endkunden als auch stabiler (Lagerung und Transport).

Module/Stationen

1Mess-Station

Mess-Station

Erste Station der Verpackungslinie wird mit den Produkten aus der Fertigung des Kunden beschickt und  besteht aus:
- Barcode Scanner zur Erfassung des Barcodes mit der Artikelnummer (vom Kunden verwaltet)
- Messgerät zur Erfassung von Länge, Breite und Höhe
- Automatische Erkennung des Verstärkungspaneels

2Fertigung von Kartons nach Maß

Fertigung von Kartons nach Maß

Die Station zur Fertigung von Kartons nach Maß besteht aus einer Verpackungsmaschine Varybox mit 6 Stellplätzen für Endloswellpappe. Am Ausgang der Verpackungsmaschine befindet sich ein Transportband, das den Karton an die nächste Station befördert.

3Station zum Schneiden und Einlegen der Transportschutzelemente

Station zum Schneiden und Einlegen der Transportschutzelemente

Die Wabenkartons, die als Transportschutz in den offenen Karton gelegt werden, werden direkt an einer Station in der Anlage zugeschnitten. Die Zuschnitte werden dann an der folgenden Station in den Karton gelegt. Die Station ist mit 2 Greifern ausgestattet, die jeweils immer 2 zugeschnittene Blöcke aus Wabenkarton je nach Größe der Verpackung und nach einem festgelegten Schema auf dem offenen Karton positionieren.

4Zusammenführung von Karton & Packgut

Zusammenführung von Karton & Packgut

An dieser Station wird das Packstück auf dem Karton positioniert und weiter an den Verschliesser befördert. Ein Greifer positioniert das korrekt ausgerichtete Packstück auf dem offenen Karton. Der Karton wird auf einem Transportband befördert, auf dem auch die Zusammenführung von Packstück und Karton erfolgt. Anschließend wird der Karton an den Verschliesser weitergeleitet. 

5Stazione chiusura ad anello

Stazione chiusura ad anello

Un manipolatore avvolge l’imballo attorno al collo; successivamente un dispositivo di ritenuta dell’imballo incolla la patella verticale all'esterno della scatola, tramite colla termo fusibile

6Kartonverschliesser

Kartonverschliesser

Die Frontlasche und die Längsseite des Karton werden mit Heisskleber verklebt. Die Station besteht aus:
1- Umwickelstation: der Karton wird um das Packstück herum aufgerichtet, anschließend wird die vertikale Lasche an der Außenseite des Kartons mit Heisskleber verklebt;
2- Verschließen der Klappen: an dieser Station werden die 4 Klappen des Kartons verklebt. Jeder Arbeitszyklus verschließt die vordere Klappe eines Kartons und die hintere Klappe des vorherigen Kartons, auch wenn es sich um Kartons unterschiedlicher Größe handelt.
Nachdem der Verklebevorgang abgeschlossen wurde, wird der Karton auf einem Transportband in den Ausfuhrbereich befördert. 

Technische Eigenschaften

  • F202
  • Hoch flexibel
  • 3 Stck/Min
  • Min: L400xW250xH160
    Max: L2700xW1350xH800
  • 1 Mitarbeiter